Zur Hauptnavigation

Zum Inhalt

Zur Bereichsnavigation

Luther und die Fürsten

Am Anfang war das Wort: Luther 2017 - 500 Jahre Reformation. Externer Link öffnet in neuem Fenster1. Nationale Sonderausstellung zum 500. Reformationsjubiläum
Luther und die Fürsten: Torgau Schloss Hartenfeld Mai bis Oktober 2015

Das geht auf keine Kuhhaut

Sommerprogramm zu "Luther und die Fürsten" in Torgau

Was Kühe mit der Reformation zu tun haben, warum Gänse Federn lassen mussten und warum der Lumpensammler ein richtiger Beruf war. Findet es heraus und besucht Martin Luther und Kurfürst Johann Friedrich auf Schloss Hartenfels. Sie nehmen euch mit auf eine spannende Zeitreise.

  • Foto: Ronald Bonss

Ihr könnt als Drucker und Schreiber selbst ausprobieren wie lange ihr braucht, um ein Wort, eine Zeile oder sogar ein Buch abzuschreiben.  Lernt das Leben von Bauern, Handwerkern, Mönchen und Fürsten kennen, wenn ihr euch beim Theaterspielen auf die Reise in die Lutherzeit macht. Erfindet eure eigenen Geschichten von Luther und Johann Friedrich. Schreibt sie auf wie ein rasender Reporter für die Zeitung oder malt ein Bild so wie Lucas Cranach. Macht euch auf den Weg durch die Stadt und löst alle Rätsel. Am Ende wartet ein Schatz auf euch.
Spannende Angebote und Mitmachspiele erwarten Euch auf Schloss Hartenfels.

Individuell

Die Programme mit Workshops und/oder Kinderführung mit jeweils 60 min Länge können individuell gebucht werden.
Folgende Workshops (WS) werden angeboten:  WS Drucken - WS Theater - WS Reporter - WS Stadtrallye - Kinderführungen

Kosten pro Gruppe 30 € je 60 min.

Buchung und Anmeldung erfolgt über den Besucherservice unter der Rufnummer 0351-4914 2000.